RANGEFINDERS / GPS

Page 1 of 1
35 Items Found, Show items 1 - 35


Garmin Approach S60 GPS Golf Watch

Garmin Approach S60 GPS Golf Watch

starting from 438,65 € *
Available now!
Garmin Approach S6 GPS Golf Watch - White
Available now!
Garmin Approach® G30

Garmin Approach® G30

277,82 € *
Available now!
LEUPOLD GX-3i³ Golf Laser Rangefinder
Available now!
Bushnell Neo Phantom GPS special Edition Ryder Cup
Available now!
Garmin Approach G 10

Garmin Approach G 10

106,58 € *
Available now!
Kopie von Garmin Approach S10 GPS GolfUhr schwarz
Available now!
GolfBuddy Voice watchband
Available now!
GX CaddieCaseSystem für Leupold GX-1/GX-2
Available now!
Garmin Approach S5 GPS Golf Watch - White
Short supply
Garmin Approach S6 GPS Golf Watch - Black/Orange
Short supply
 Golfbuddy aim W10

Golfbuddy aim W10

281,71 € *
Short supply
GX CaddieCaseSystem für Leupold GX-3/GX-5
Short supply
GX CaddieCaseSystem for Leupold GX-4i
Short supply
Bushnell Neo-Ion Golf GPS Watch
Short supply
Bushnell Neo-Ion Golf GPS Watch
Short supply
 Garmin Approach® G80
Short supply
Bushnell HYBRID LASER/GPS
Short supply
Garmin TruSwing

Garmin TruSwing

131,59 € *
Short supply
Laoding device for WT4
Short supply

Entfernungsmesser & GPS-Uhren

Verbessern Sie die Genauigkeit Ihres Spiels mit Golflaser-Entfernungsmessern und Golf-Entfernungsmessern mit Neigung von Monark Golf. Golf-GPS-Uhren messen die Schlagentfernung, die Gehgeschwindigkeit, die zurückgelegte Entfernung, den Kalorienverbrauch und enthalten bis zu 30.000 vorinstallierte Golfplätze.

Unterschiede GPS und Laser Messung

Golf-GPS-Geräte und Laser-Entfernungsmesser sind beide so konzipiert, dass sie Ihnen bei der Auswahl des richtigen Schlägers für einen bestimmten Schlag auf dem Platz helfen. Sie mögen zwar das gleiche Ergebnis erzielen, aber Entfernungsmesser und GPS-Geräte funktionieren auf sehr unterschiedliche Weise. GPS-Geräte kommunizieren mit Satelliten im Weltraum und messen Entfernungen von zuvor aufgezeichneten Orten auf dem Golfplatz. Entfernungsmesser schießen einen Laserstrahl auf ausgewählte Ziele, wie z.B. den Flaggenstock, um die Entfernung zu messen. Bei tesi-golf.de führen wir eine große Auswahl an Golf-Rangefindern und GPS-Geräten, so dass Sie sicher sind, das Gerät zu finden, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Erfahren Sie mehr über Entfernungsmesser und GPS-Geräte

Golf-Rangefinder und GPS-Geräte sind ausgezeichnete Hilfsmittel zur Messung der Länge von Yards bis zu den Grüns und Hindernissen, um Ihnen bei der Auswahl des besten Schlägers für Ihren nächsten Schwung zu helfen. Sie verwenden Laser, Satelliten und andere Methoden, um die richtige Länge zu bestimmen, und einige können sogar mit Ihren Golfstatistiken angepasst werden, um Schläger- und Schwungempfehlungen zu geben. Einige sprechen sogar! Während die Verwendung von Entfernungsmessern und GPS-Geräten für gelegentliche Golfrunden im Allgemeinen zulässig ist, ist es eine gute Idee, sich bei den Turnierorganisatoren zu erkundigen, bevor man einen für irgendeine Art von offiziellem Spiel verwendet. Dies ist vor allem deshalb wichtig, weil es mehrere Entfernungsmessgeräte gibt, die bei Messungen wie Windgeschwindigkeit, Neigung des Golfplatzes, Höhe, Temperatur und anderen nicht entfernungsabhängigen Messungen berücksichtigt werden. Solche Geräte können weder für Messungen bei offiziellen Turnieren noch zum Zweck der Anzeige von Handicapwerten verwendet werden.

Golf-GPS-Geräte

GPS-Empfänger (Global Positioning System) messen Standort und Entfernung mit Hilfe von Informationen von Satelliten, genau wie das GPS in Ihrem Auto oder auf Ihrem Smartphone. Aber Golf-GPS-Empfänger laden eine Vielzahl von platzbezogenen Informationen hoch, um Ihnen bei der Planung Ihrer Schwünge zu helfen. Sie können als Hand- oder Armbanduhrgeräte gekauft werden. Die meisten GPS-Empfänger verfügen über einen kompakten Bildschirm, auf dem die Golfplatzinformationen angezeigt werden. GPS-Geräte können Sie dabei unterstützen, die Länge von Ihrem Standort aus bis zur Mitte der Grüns oder bis zu bestimmten Gefahren mit einer Genauigkeit zu messen, die im Allgemeinen besser ist als das bloße Ansehen eines Golfplatzes. Sie sind auch dann praktisch, wenn Sie den Pin von Ihrem aktuellen Standort aus nicht sehen können. Anders ausgedrückt: GPS-Geräte geben Ihnen das Gesamtbild, so dass Sie etwas strategischer darüber nachdenken können, wie Sie den Pin erreichen können.

Es gibt viele andere praktische Funktionen in verschiedenen Modellen. Einige GPS-Geräte können zum Beispiel die Punktzahl für Sie speichern, Karten in Fotoqualität liefern oder über Touchscreen-Displays verfügen. Es gibt auch GPS-Geräte auf dem Markt, die keinen Bildschirm haben oder brauchen, sondern sich an Ihren Hut klammern und die Informationen, die Sie benötigen, auf Knopfdruck aussprechen. Viele GPS-Geräte ermöglichen Ihnen auch das Herunterladen von Informationen über neue Kurse, während Sie unterwegs sind. Es ist erwähnenswert, dass manchmal Mitgliedsbeiträge anfallen können.
Laser-Entfernungsmesser

Die Verwendung eines Laserentfernungsmessers ist so einfach wie das Aufsetzen eines Zielfernrohrs auf Ihr Auge. Sobald Sie den Entfernungsmesser auf ein Ziel gerichtet haben (z.B. auf eine Flagge oder auf Bäume in der Ferne), pingt er mit Hilfe eines Lasers das Merkmal, das Sie betrachten, an und liefert Ihnen eine Entfernungsmessung, die noch genauer ist als die eines GPS-Empfängers. Es gibt jedoch Einschränkungen bei der Verwendung von Lasern. Wenn Sie keine direkte Standortlinie für Ihre Aufnahme haben oder wenn Nebel oder Dunst in der Luft liegt, wird Ihre Messung nicht hilfreich sein. Die Batterielebensdauer von Laserentfernungsmessern ist im Allgemeinen viel länger als die von GPS-Geräten, da sie in der Regel eine einfache digitale Nummernanzeige haben - entweder auf der Linse des Zielfernrohrs oder an der Seite des Geräts.

Einige Laserentfernungsmesser können kalibriert werden, um Ihnen Empfehlungen für Ihren Club zu geben, damit Sie den bestmöglichen Schuss erzielen können. Es ist jedoch wichtig, bei der Betrachtung dieser Modelle aufzupassen, da sie oft nicht weit entfernte Messungen vornehmen (z.B. unter Berücksichtigung von Wind-, Wetter- oder Höhenänderungen), die bei offiziellen Turnieren nicht zulässig sind.
Hybride Entfernungsmesser

Einige neue Modelle von Entfernungsmessern enthalten Lasertechnologie und GPS-Technologie in einem ultra-komfortablen Paket. Dies gibt Ihnen die Profis beider Arten von Entfernungsmessern, einschließlich vollständiger Karten, genauer Messungen, ob Sie Sichtbarkeit haben oder nicht, und die Sicherheit, Entscheidungen über Ihre Clubs zu treffen. Dies kann eine teurere Option sein, da Sie im Wesentlichen zwei Geräte kaufen und es mehr Platz und Gewicht in einer Golftasche benötigt als ein GPS- oder Laserentfernungsmesser allein.